top of page

Swiss Interim Management ernennt neuen Co-CEO, um Wachstum und Ziele für 2023 voranzutreiben

Swiss Interim Management ernennt Christoph Heidler zum Co-CEO und holt damit einen Tech-Experten mit über 25 Jahren branchenübergreifender Erfahrung in SMI-, DAX- und Fortune 500-Unternehmen und Fachgebieten wie Digitalisierung von Geschäftsprozessen, Cloud-Transformation und Security Operations in die oberste Führungsriege. Er ist zudem bestens mit SIM vertraut, sowohl als Kunde als auch als Interim Manager.





Wir freuen uns, dass wir Christoph Heidler als neuen Co-CEO für unser Unternehmen gewinnen konnten. Ziel der Berufung eines Co-CEOs ist es, den langfristigen Erfolg unseres Unternehmens zu sichern und gleichzeitig auf dem rasanten Wachstum der letzten Jahre aufzubauen. Durch die Verstärkung unseres Managementteams sind wir zuversichtlich, dass wir auch in den kommenden Jahren unsere ehrgeizigen Ziele erreichen können.

Christoph bringt einen reichen Erfahrungsschatz als Chief Information Officer und Mitglied der Geschäftsleitung von Grossunternehmen wie SGS in Genf mit. Er war in verschiedenen Führungspositionen in multinationalen Unternehmen tätig, wo er Anwendungen und Geschäftssysteme verwaltete und als CIO weltweite Transformationsinitiativen leitete.

Er ist ein erfahrener Unternehmer und Technologieführer, der zwischen Geschäft und Technologie Brücken schlägt, um Unternehmen bei der Digitalisierung zu unterstützen und gleichzeitig starke, hochmotivierte Teams aufzubauen. Christoph hat einen Abschluss in Elektrotechnik/Informationstechnologie von der Universität Duisburg-Essen in Deutschland.

Wir freuen uns sehr, ihn im Führungsteam dabei zu haben, und sehen vielen spannenden Jahren entgegen!

66 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare


bottom of page