Swiss Interim Management's logo

Herisau | Zürich | Bern | Basel | Genève

Personal Data

Mobil: +41 79 4079702
E-Mail: daniel.giger@swiss-interim-management.ch
Jahrgang: 1964
Nationalität: Schweiz
Familienstand: Verheiratet, zwei Söhne
Akademischer Titel: Eidgenössisch diplomierter Einkäufer / FH; MAS in Prozessmanagement und Logistik / FH ; Executive Master of Business Administration MBA
Universität: SVME Aarau und Hochschule Luzern
Methodische Kompetenzen:
  • Führungsverantwortung
  • Umsatzverantwortung
Fach- und Themenkompetenzen:
  • Leadership
  • General Management
  • Supply Chain Management / TQM
Know-How:

Verkauf

  • Aufbau von Verkauf und Key Account Management
  • Entwickeln von Produkten und Preismodellen
  • Entwickeln von Tools für die Offert Erstellung
  • Akquisition von Neukunden
  • Lead bei Ausschreibungen und Verhandlungen
  • Pflegen und Weiterentwickeln der Kundenbeziehungen und Netzwerke

Marketing / Kommunikation

  • Definieren und Aufbau von PR und Marketing Strategie
  • Zusammenarbeit mit Agenturen
  • Entwickeln von Verkaufs und PR Instrumenten

SCM / Logistik

  • Lead bei KVP und Kaizen Programmen
  • Sourcing und Beschaffung
  • Erarbeiten und Umsetzen von Logistiklösungen für Kunden
  • Optimieren aller Abläufe entlang der Wertschöpfungskette
  • Kostenoptimierungsprojekte
  • Qualitätssteigerungsprojekte
  • Transport, Distribution

Produktion

  • Operative Führung
  • Disposition und Planung
  • Planung und Steuerung der Produktion und der Betriebsmittel
  • Beschreiben und Definieren von Produktionsvorschriften
  • Entwicklung von Komponenten (Prototyp bis Serienreife)
  • Entwickeln und einführen des Qualitätssystems

Projektleitung

  • Einführen neuer Kunden. Definieren der Prozesse und Umsetzung von Material-, Informations- und Wertflüssen, physische und logische Abbildung
  • Produkt and Price: Projekt zu Definition von Dienstleitungen und Preisen
  • Kostensenkungsprojekte: Prozessoptimierungen und Organisationsentwicklung
  • Qualitätssteigerungsprojekte: Einführung und Weiterentwicklung von GDP/GDP (Prozessdefinition, SOP, usw. )
  • Leitung des Projektlenkungsausschuss für die Einführen einer ERP Lösung (IBS)
  • Evaluations und Einführung von einer CRM Lösung für den Verkauf (Salesforce)
  • Akquisition und Integration eines Konkurrenten in die Struktur der Alloga AG (März 2009 – Mai 2010).

Einkauf / Beschaffung

  • Ausschreibungen durchführen (Definieren/Durchführen/Bewerten/Umsetzen)
  • Entwickeln und Umsetzen von Einkaufsstrategien
  • Kosteneinsparungs- und Optimierungsprojekte
  • Global Sourcing
  • Stammdaten, Stücklisten

IT

  • Gesamtprojektleitung Evaluation und Einführung eines neuen ERP Systems.
  • Anbindung von Kunden und Integration von Partner auf das ERP – System
  • Migration einer Akquisition (logisch)
  • Rollout EDI-/EDIFACT-Schnittstelle für Kunden
  • Einführung und Überarbeiten eines IMS bei einem IT – Dienstleister
  • Evaluation und Beschaffung neuer ICT – Infrastruktur (Hardware)

Geschäftsentwicklung (wesentliche)

  • Firma: Genossenschaft Migros Aare
  • Kosteneinsparungen und Optimierungen von jährlich 5 – 12 %
  • Firma: Alloga AG

Umsatzsteigerung von 75%

Führung

  • Seit meiner Zeit bei Bally habe ich die unterschiedlichsten Führungspositionen wahrgenommen. Die Organisationen waren unterschiedlich gross. Die grösste Organisation war die Transportlogistik bei Migros, wobei diese doch eher homogen war. Am komplexesten war meine Führungsrolle bei Alloga, wo ich als Geschäftsführer eine Unternehmung mit allen Disziplinen führte.
  • Inklusive meiner Zeit beim Militär führe und entwickle ich seit rund 26 Jahren die unterschiedlichsten Strukturen.
Branchenkompetenzen: Logistikdienstleistungen Pharma, Detailhandel / Gütertransport, Bundesverwaltung, Dienstleistungen, Papiergrosshandel, Mode, Industrie
Aktuelle Position / Rolle: Interim Manager
Regionale Präferenz: Ganze Schweiz
Verfügbarkeit: Nach Absprache

Experience

2012 - heute Giger Solutions, Bern und Swiss Interim Management GmbH, Herisau       
Rolle Geschäftsführer / Senior Consultant und Business Unit Leiter Bern
Themenfokus Geschäftsführung und Management auf Zeit in C-Level Funktionen
2014 - heute Swiss Interim Management GmbH, Herisau, Schweiz
Rolle Senior Consultant und Interim Manager
Tätigkeiten
  • Kontakt zu Entscheidungsträger
  • Business Development
  • Akquisition Mandate im Bereich Projektmanagement und SCM
Themenfokus Ad-Interim Management, Organisations- & Geschäftsentwicklung
2012 - heute Giger Solutions, Bern
Tätigkeiten
  • Business Development
  • Akquisition Mandate im Bereich SCM, Logistik, Beschaffung und QM
  • Als Berater in einem QM und Prozess-Neuorientierungsprojekt in der IT und im Supply Chain
Themenfokus Geschäftsführung, Organisations- & Geschäftsentwicklung
08/2005 - 08/2011

Alloga AG, Burgdorf

Als Schweizer Prewholesale (Logistikdienstleister) Unternehmen gehört Alloga zu den führenden Logistikdienstleistern im Gesundheitsmarkt

Rolle

Vorsitzender der Geschäftsleitung, CEO

(Umsatz: CHF 35 Mio., Mitarbeitende: 220, Führungsspanne: 6 GL – Mitglieder)

Tätigkeiten

Dahinter steht ein modular aufgebauter, prozessgesteuerter Full Service über die gesamte Lieferkette. Alloga bewegt sich auf höchstem Niveau. Dafür bürgen gut ausgebildeten Mitarbeitende, geprüfte Prozesse, modernste Infrastruktur sowie kompetente Partner.

  • Gesamtleitung der Unternehmung
  • Akquisition von Kunden
  • Key Account Management
  • Auf- und Ausbau der Struktur
  • Entwickeln von Strategie, Vision und Leitbild
  • M&A
  • Integrationsprojekte
  • Kontakt zu Behörden und Verbänden
02/2005 – 08/2005

Alloga AG, Burgdorf

(Umsatz: CHF 20 Mio., Mitarbeitende: 100, Führungsspanne: 5 Abteilungsleiter) Logistik

Rolle Leiter Logistik /SCM
Tätigkeiten
  • Fachliche und personelle Führung des Direktionsbereichs (logistic, in- & outbound, warehousing, stock controlling, copacking, orderprocess, procurement, transportation)
  • KVP und Kaizen Programme
  • Budgetverantwortung
  • Weiterentwicklung von Struktur und Prozessen
  • Führen und überwachen von Projekte
2001 - 2005

Genossenschaft Migros Aare, Bern

(Mitarbeitende: 250, Führungsspanne: 3 Abteilungsleiter)

Rolle Leiter Transportlogistik
Tätigkeiten
  • Fachliche und personelle Führung des Fachbereichs (Transport (Strasse, Bahn), Disposition, Verlad, Kommissionierung Kolonialwaren)
  • Budgetverantwortung
  • Weiterentwicklung von Struktur und Prozessen
  • Leiten von Optimierungsprojekten
1999 - 2001 Institut für Geistiges Eigentum, Bern
Rolle Leiter Logistik und Einkauf
Tätigkeiten
  • Fachliche und personelle Führung des Fachbereichs
  • Budgetverantwortung
  • Weiterentwicklung von Struktur und Leiten von Optimierungsprojekten
1996 - 1998 Mühlebach AG, Lupfig
Rolle Einkaufsverantwortlicher
1988 - 1996 Bally Schuhfabriken AG, Schönenwerd
Rolle Leiter Einkauf Komponenten
Ab 1994 Leiter Rohmaterial- und Komponentenlager
1991 - 1994 Einkäufer
1988 - 1991 Betriebsleiter Komponentenfertigung
1984 - 1988 Bally Schuhfabriken AG, Werk Gelterkinden
Rolle Ausbildung für Kadernachwuchs

Languages

Deutsch Muttersprache
Italienisch Gute Kenntnisse (Sprachaufenthalt)
Englisch Gute Kenntnisse (Sprachaufenthalt)
Französisch Schulkenntnisse
Copyright© 2013-2018 Swiss Interim Management GmbH - All rights reserved.